• Peter

Wollen wir das echt von Dänemark wissen?


Was wissen die meisten Menschen über Dänemark? Wahrscheinlich, dass die Hauptstadt Kopenhagen heißt, dass Dänemark ein kleines Land mit unendlich langen Stränden ist und dass man dort die kleine Meerjungfrau findet. Es gibt jedoch noch viel mehr über unseren Nachbarn im Norden zu erfahren, und dieses Buch befasst sich mit dem, was vielleicht nicht einmal die Dänen selbst wissen. Wussten Sie, dass die Dänen ihre Babys bei Wind und Wetter im Kinderwagen vor dem Café stehen lassen? Oder dass die Milch in Dänemark in Rekordzeit sauer wird? Dass Sie Ihren Namen, so oft Sie möchten, jederzeit und ohne Begründung ändern?

Shakespeare stellte fest: „Etwas ist faul im Staate Dänemark“ und die Autorin stimmt zu… Obwohl Dänemark zu den beliebtesten Urlaubzielen der Deutschen zählt, gibt es viele Fakten, die wir über das Land nicht wissen. Dieses Buch spricht auf einfache und humorvolle Weise die Unterschiede zwischen Dänemark und dem Rest der Welt an und überrascht selbst diejenigen, die dachten, sie wüssten bereits alles. Die Autorin Kristina vom Dorf schreibt hier eine Liebeserklärung an Dänemark mit 55 Kapiteln, der erklärt, warum jeder das Land lieben sollte, trotz oder gerade wegen all seiner Eigenheiten.

Kristina vom Dorf: Was Sie dachten niemals über Dänemark wissen zu wollen, Conbook Medien GmbH, Neuss, 2022, 251 S., 9,95 €.

Carl Eriksson

83 Ansichten0 Kommentare